Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Diese Website verwendet Cookies, die eine vereinfachte und verbesserte Handhabung unterstützen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Gerät, mit dem Sie auf diese Website zugreifen, gespeichert werden. Wenn Sie diese Meldung ignorieren oder schließen und auf dieser Website bleiben ohne die Cookies in Ihren Browser-Einstellungen zu deaktivieren, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Ausbildung: Girl‘s Day 2018 – Der Mädchen Zukunftstag bei KOCH

Einen Tag lang konnten die beiden Mädchen Merle Kristin Brinkmeier und Sarina Kobusch bei uns im Unternehmen, im Rahmen des Aktionstages Girl's Day, Berufe kennenlernen, die für Frauen eher untypisch sind.

Damit der Tag viel Spannung verspricht und die Teilnehmerinnen bei uns auch eine Menge Erfahrungen mitnehmen können, durchlaufen sie mehrere Abteilungen im Unternehmen. Bei den verschiedenen Aktivitäten darf natürlich der Spaß nicht fehlen!

Den ersten Teil des Girl‘s Days verbrachten Merle und Sarina gemeinsam in der Fertigung, wo es für die beiden hieß "Selbst ist die Frau!". In der Ausbildungswerkstatt haben sie beigebracht, wie man richtig feilt und bohrt. Das Endergebnis war ein Würfel aus Metall, den sie später als Erinnerung an den spannenden Tag mit nach Hause nehmen konnten.

In der zweiten Hälfte des Tages hat Merle zuerst den Bearbeitungsablauf in einer Maschine durch einen unserer Mitarbeiter gezeigt bekommen. Dann ist sie in unsere Konstruktionsabteilung gegangen und hat zugeschaut, wie technische Zeichnungen der Maschinen erstellt werden. So konnte Merle genau sehen, wie eine Maschine erst auf dem Papier entsteht, bevor sie in der Fertigung zusammengebaut werden kann.

Sarina hingegen hat den Nachtmittag erst mit einem unserer Elektriker verbracht, der ihr gezeigt hat, wie viele Kabel notwendig sind, um eine große Maschine automatisch laufen zu lassen. Als nächstes durfte sie sogar mit den Industriemechanikern zusammen kleinere Montagearbeiten an einer Maschine durchführen.

Beiden Mädchen hat der Ausflug in die Männerwelt viel Spaß gemacht und wer weiß, vielleicht sehen wir sie bald in der Ausbildungswerkstatt wieder...

Girl's Day 2018