Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Diese Website verwendet Cookies, die eine vereinfachte und verbesserte Handhabung unterstützen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Gerät, mit dem Sie auf diese Website zugreifen, gespeichert werden. Wenn Sie diese Meldung ignorieren oder schließen und auf dieser Website bleiben ohne die Cookies in Ihren Browser-Einstellungen zu deaktivieren, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

FRONTLINE pro.line

Bohren von sechs Seiten mit dem Plus an Ausstattung

Produktkategorie

Schmal- und Kleinteile

Korpus und Platte

Gestellbau

Leistung

Kommissionsweise Fertigung

Bearbeitung

Bohren

Nuten

Maschinenbeschreibung

Die FRONTLINE-Professional bietet als Variante mit zusätzlicher Ausstattung eine erweiterte Konfiguration für ein besonders breites Anwendungsspektrum.

Maschinenausstattung

  • Support mit 1 Bohrstation von oben und 1 Bohrstation von unten, mit 4 NC-Achsen
  • NC-gesteuertes Werkstücktransportsystem als X-Achse
  • NC-gesteuerte Breitenverstellung
  • Vertikales Bohren von oben mit 28 einzeln abrufbaren Spindeln
  • Vertikales Bohren von unten mit 28 einzeln abrufbaren Spindeln
  • 3 Horizontalbohrspindeln mit 2 Ausgängen; angeordnet in Y-Richtung für Bohrungen in die Längskante
  • 3 Horizontalbohrspindeln mit 2 Ausgängen; angeordnet in X-Richtung für Bohrungen in die Stirnkante
  • Seitliche Werkstückabschiebung

Option:

  • Nutstation von unten für Boden- und Rückwandnut
  • Werkstückrückführung

Besonderheiten

  • Schnellstes Konzept seiner Art
  • Flexible Produktion
  • Keine bzw. minimale Stillstandzeiten für Programmwechsel und Rüsten
  • Innovatives Greifersystem – Kontinuierliche Zuführung der unterschiedlichsten Werkstücke
  • Leistungsstark für kleine und große Losgrößen
  • Baukastenprinzip